Da standen wir nun mit unserem Grundstück und wussten nicht, wo wir anfangen sollten. So viel Platz, so viele Möglichkeiten! Kennst du das Gefühl? Oder gehörst du zu denen, die nicht wissen, wie sie in ihrem kleinen Garten alle ihre Gartenträume unterbringen sollen?

Terrassierter Hang mit Hochbeeten aus Palettenholz und einem Sitzplatz

Ein Garten wirkt erst dann ansprechend, wenn er nicht auf den ersten Blick überschaubar ist. Zäune, Wege, Beete, Sträucher und Bäume gliedern ein Grundstück in einzelne Gartenräume und ermöglichen eine Gartengestaltung erst. Hinter jeder Ecke gibt es wieder etwas Neues zu entdecken. So macht ein Garten erst richtig Spaß!

Dabei kommt es gar nicht nur auf die Gartengröße an. Natürlich lässt sich auf 3.000 Quadratmetern Garten mehr unterbringen als auf 300, aber selbst in einem Mini-Garten lassen sich einzelne Bereiche definieren, um dem Gesamten mehr Spannung zu verleihen. Keine Ecke im Garten bleibt ungenutzt bei sinnvoller Gartengestaltung.

Mais Grillen über der Feuerschale

Auf der Wunschliste vieler Gartenbesitzers steht ganz oben der Genuss. Natürlich braucht ein Garten den einen oder anderen Handgriff, um in voller Pracht dazustehen, doch viel wichtiger als perfekte Beete oder der schönste Rasen (den wir sowieso nicht haben, weil wir ihn gar nicht mögen) ist uns die Zeit, die wir gemeinsam oder auch jeder für sich in unserem Garten verbringen.

Du findest darum am Landsitz viele gemütliche Ecken, die dazu einladen, ein wenig Platz zu nehmen und die Umgebung zu genießen. Viele davon sind selbst gebaut, andere bestehen aus einem Sessel, den jemand mal schnell hingestellt hat und der dann dort stehen bleiben durfte.

Wie wir unseren Garten in Räume eingeteilt haben und was es in den einzelnen Gartenräumen zu entdecken gibt, findest du hier.

neueste Beiträge
  • Pflanzenportrait: Küchenschelle

    Pflanzenportrait: Küchenschelle

    Heute möchte ich euch eine meiner Lieblingsblumen im Frühlingsgarten vorstellen: Die Küchenschelle oder lateinisch „Pulsatilla“. Diese hübsche Pflanze gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse und ist in vielen Gärten anzutreffen. Die Küchenschelle ist unter verschiedenen Namen…

  • Hochbeet befüllen: Wie du dein Gartenschnittgut los wirst und nebenbei neue Pflanzflächen gewinnst
    ,

    Hochbeet befüllen: Wie du dein Gartenschnittgut los wirst und nebenbei neue Pflanzflächen gewinnst

    Jede Menge Schnittgut im Frühling – eine Entsorgungsmöglichkeit dafür musste her! David schwang den Akkuschrauber – und der Rest ist Geschichte. „Du, sag mal, wohin sollen wir denn heuer den ganzen Staudenschitt packen?“ Diese Frage…

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter „Post vom Landsitz“ und erhalte regelmäßig Infos zu Neuigkeiten vom Landsitz, aktuellen Terminen und neuen Blogbeiträgen.

Durch das Abonnieren unseres Newsletters stimmst du zu, dass wir deine Daten verwenden dürfen, um dir regelmäßig Informationen und Updates zuzusenden. Wir behandeln deine Daten sorgfältig und beachten alle Datenschutzrichtlinien. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung.